Image Image Image Image Image

© 2018 Jan Tenhaven   |   Impressum und Datenschutz  

Scroll to Top

To Top

Jan Tenhaven

By Jan Tenhaven

On 04, Mär 2017 | In | By Jan Tenhaven

DIE SILICON VALLEY-REVOLUTION

Die Silicon Valley-Revolution
Wie ein paar Freaks die Welt veränderten
90 Min. | ARTE | ARD | WDR | ECO Media | Vertrieb: ZDF enterprises | 2017

Dieser Dokumentarfilm wurde von der Wochenzeitung DIE ZEIT in ihren neuen Wissenskanon aufgenommen („Was man heute wissen muss – Ein modernern Kanon aus hundert Meisterwerken“, DIE ZEIT 16.08.2018)

Der Film erzählt die Geschichte der vergessenen Helden einer beispiellosen technischen wie kulturellen Revolution. Hippies, Nerds, Idealisten und Geschäftemacher teilten in den frühen 1970er Jahren einen großen Traum: Sie wollten einen kleinen, bezahlbaren Computer für den Hausgebrauch erschaffen – als Gegengewicht zu “Big Brother”, den Großrechnern der Konzerne und Regierung. Der Personal Computer als ein Instrument der Befreiung und Emanzipation.

Mit: Daniel Kottke (erster Apple-Mitarbeiter), Larry Tesler (Computerentwickler Xerox PARC), Lee Felsenstein (Moderator Homebrew Computer Club), John Markoff (Technik-Reporter The New York Times), Andy Hertzfeld (Programmierer Macintosh), Jennifer Warnes (Sängerin Musical Hair), Jim Warren (Gründer First West Coast Computer Faire) u.v.a.

 

Gewinner Publikumspreis
„Audience Award – Best Documentary Feature“
Berlin and Beyond Film Festival, San Francisco, 2017

Gewinner Journalistenpreis Informatik 2017
Hauptpreis in der Kategorie Fernsehen
Ausgelobt von der Saarländischen Staatskanzlei

Golden Reel Award – Best Documentary
Tiburon International Film Festival, 2018

 

Pressestimmen:

“Anspruchsvoll und unterhaltsam.”
-San Francisco Chronicle

“Toller Film! Computergeschichte mit Seele.”
-Christoph Drösser, Wissenschaftsjournalist

„Eine einzigartige Erinnerungsdoku über eine wilde Aufbruchszeit!“
-Cinema.de

„Tenhaven effectively weaves interesting, as well as entertaining stories and interviews with those involved in the early tech revolution.“
-Cindy Maram, Dig In Magazine

„Zu toll geschnittenen Bildern und elegant darauf montiertem kalifornischen Folk und Songwriter-Rock jener Tage nimmt sich Tenhaven viel Zeit, um den Geist des Valleys jener Tage zu erspüren.“
-Weser Kurier

„Herausragende Dokumentation. (…) Filmautor Jan Tenhaven interessiert sich in seiner äußerst sehenswerten Dokumentation höchstens am Rande für bekannte Größen wie Steve Jobs. Tenhaven interviewt und porträtiert die Pioniere aus der zweiten Reihe, die heute zwar in Vergessenheit geraten sind, aber ohne die unsere Welt anders aussähe (…) Wertung: 6 von 6 Sternen.“
-Neue Osnabrücker Zeitung

„Ein Film, der viel mehr ist, als eine Aneinanderreihung von Ereignissen und Errungenschaften des Computerzeitalters. Tenhaven hat die Veränderung der letzten 50 Jahre als Wandel der Kulturgeschichte begriffen und erzählt nicht nur erstaunliche Anekdoten aus der Gründerzeit der Computerpioniere, sondern er spricht auch mit Pionieren von einst, die den Erfolg der Revolution feiern – und ihn zugleich bedauern.“
-Thomas Schneider, Haus des Dokumentarfilms (www.dokumentarfilm.info)

„Der Film hat einen sehr klugen Weg der Darstellung der Frühzeit des PC gefunden, einer Zeit, in der eine Mischung aus Midpeninsula Free University, Hippiekultur und Homebrew-Club einen unbändigen, fast nietzeanischen Ingenieurswillen zum PC freilegt, eine sehr seltsame Melange und historisch ganz und gar einmalig – und mit grundstürzenden Folgen. (…) Die Wahl der Gesprächspartner ist besonders gelungen, weil der Film ein paar Leute aus den hinteren Reihen und einer heute ganz vergessenen Prominenz und Provenienz zu Wort kommen lässt. Gerade deshalb passen die alle so wunderbar zusammen und der Umgang mit ihnen, inklusive Schnitt und Tonmischung, ist einfach umwerfend gut.“
Wolfgang Hagen, Professor für Medienwissenschaft, Leuphana Universität

 

TV-Ausstrahlung:
18. April 2017, 23 Uhr, ARTE
3. Juli 2017, 23 Uhr, ARD

 

Facebook
> Artikel in DIE ZEIT

> Film in voller Länge / ARTE Version, deutsch (Password erforderlich)
> Film in voller Länge / ARTE Version, français (Password erforderlich)
> Film in voller Länge / Festival Version, english (Password erforderlich)